Ausbildungen für Hochsee im Fahrtenbereich 1, 2, 3 und 4

FB 1 = 3sm von der Küste entfernt

FB 2 = 20sm v. d. Küste entfernt

FB 3 = 200 sm . . .

FB 4 = weltweite Fahrt

 

unsere Ausbildungsreviere sind

Adria und England

Gezeitenrevier: Englischer Kanal wie Plymouth oder Solent

Nächster Clubabend 2. Oktober, Beginn 19:00 Uhr.  Mit Vortrag Spitzbergen                                                  FB 2 u. 3 Kursbeginn Donnerstag, 12. Okt. 2019, 18:30 Uhr, Kaiserfeldgasse 22, Graz. Praxis FB 4 2019 Mittelmeer

Voraussetzungen:

Segeljachten - für IC Segel 

FB 1 – 50 sm - 1 Nachtfahrt mit Nachtansteuerung

FB 2 – 500 sm und – 18 Bordtage – 3 Nachtfahrten mit Nachtansteuerung

FB 3 – 1.500 sm und 48 Bordtage, davon mindestens 500 sm als Schiffsführer 

  • 5 Nachtfahrten mit Nachtansteuerung
  • eine Fahrt von mindestens 50 Stunden Dauer ohne Unterbrechung, davon 10 Stunden außerhalb des FB2.

FB 4 – 5.000 sm und 70 Bordtage, davon mindestens 2.000 sm als Schiffsführer

  • 15 Nachtfahrten- davon 3 mit Nachtansteuerung
  • Ansteuerung von mind. 4 unterschiedlichen Häfen in Gezeitenrevieren (Tidenhub bei Nippzeit mind. 2 Meter)
  • eine durchgehende Fahrt von mind. 500 sm – davon mind. 100 sm außerhalb des FB3, Ausgangsort und Zielort müssen mind. 300 sm voneinander entfernt sein.

jeweils zu erwerben auf Segeljachten

Motorjachten - für IC Motor 

FB 1 – 50 sm - 1 Nachtfahrt mit Nachtansteuerung

FB 2 – 300 sm – 12 Bordtage – 3 Nachtfahrten mit Nachtansteuerung

FB 3 – 1.000 sm und 36 Bordtage, davon mindestens 250 sm als Schiffsführer

  • 5 Nachtfahrten mit Nachtansteuerung
  • 3 Überfahrten zwischen Häfen die in gerader Linie mind. 100 sm voneinander entfernt liegen (davon mind. 20 sm außerhalb des FB2)

FB 4 – 3.500 sm und 70 Bordtage, davon mindestens 1.400 sm als Schiffsführer

  • 15 Nachtfahrten- davon 3 mit Nachtansteuerung
  • Ansteuerung von mind. 4 unterschiedlichen Häfen in Gezeitenrevieren (Tidenhub bei Nippzeit mind. 2 Meter)
  • durchgehende Fahrt von mind. 500 sm – davon mind. 100 sm außerhalb des FB3, Ausgangsort und Zielort müssen mind. 100 sm voneinander entfernt sein.

jeweils zu erwerben auf Motorjachten